Pepsi

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.


Pepsi – anhänglich, verspielt und sozial

Die herzensgute Pepsi wurde als kleiner Welpe mit ihrer Mutter Rosl auf der Straße gefunden. Sie wurden aufgepäppelt und in Sicherheit gebracht. Rosl war bei mir in Pflege und hat bereits ihr Zuhause in der Nähe von Mannheim gefunden. Pepsi sucht jetzt ihre Familie und ist einfach nur ein Goldstück.

Pepsi ist ein verspielter und sehr sozialer Junghund, der mit allen Tieren auf der Pflegestelle prima klarkommt. Sie ähnelt vom Charakter her ihrer Mutter und der Schalk steckt ihr ebenso im Nacken. Mit Katzen ist sie gut verträglich und sehr sozial. Die liebe Pepsi wird als unkompliziert und anhänglich beschrieben und braucht dringend eine Familie.

Wir wünschen uns für die Maus ein neues Zuhause, indem gern andere Hunde und Katzen leben dürfen. Die neue Familie sollte nach der Eingewöhnungszeit bereit sein, Pepsi das Hunde 1×1 beizubringen. Ausgiebige Spaziergänge möchte die schlaue Pepsi genauso genießen können wie ruhige Kuschelabende. Wer etwas Zeit investiert, bekommt eine anhängliche und aktive Begleiterin fürs Leben.

Hier können Sie ein Video von Pepsi mit einer Katze sehen.

Hat die hübsche Pepsi Ihr Herz erobert? Dann melden Sie sich schnell bei uns, Pepsi und ich freuen uns auf Ihren Anruf.

Pepsi ist:

  • geimpft und gechipt 
  • verträglich mit Hündinnen und Rüden
  • verträglich mit Katzen – lebt mit ihnen zusammen

Ansprechpartner: Martina Neumair
Mobil und WhatsApp: +49 170 80 27 135
E-Mail: m.neumair@pfotenvermittlung.com


Letzte Änderung: 2.Dezember.2022

vermittelt

Ich brauche keine
Futterpatenschaft

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    44 cm
  • Gewicht:
    14 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Russland
  • Geboren ca.:
    20.12.2021
  • Kastriert:
    Ja
  • Infektionserkrankungen:
  • Test auf Reisekrankheiten in Arbeit
Ansprechpartner

Martina Neumair  0170 8027135  m.neumair@pfotenvermittlung.com