Maja

Maja – schüchternes Mädchen sucht Liebe und Geborgenheit

Neue Info: Maja befindet sich derzeit auf einer Pflegestelle in 67480 Edenkoben und freut sich auf ihren Besuch.

Die Schwestern Maja und Rike wurden einfach in einer Kiste auf den Müll geworfen und dort ihrem Schicksal überlassen. Zum Glück konnten die beiden kleinen Hundebabys durch aufmerksame Tierschützer gerettet und in ein Tierheim gebracht werden. Dort warten nun die beiden Mäuse, dass sie von ihren Menschen gesehen werden und nach Deutschland in ein neues Leben reisen dürfen.

Maja ist das schüchternste Geschwisterchen. Das zurückhaltende Hundekind beginnt gerade erst damit Stück für Stück die Welt zu erkunden und neue, positive Erfahrungen zu machen. Sie braucht einen Moment Zeit, um sich an eine andere Umgebung und unbekannte Menschen zu gewöhnen. Trotzdem zeigt Maja sich an allen Dingen interessiert und schaut sich ihre Umgebung neugierig an. Sobald das Eis gebrochen ist, genießt die hübsche kleine Motte jede Zuwendung, die sie bekommen kann.

Mit Artgenossen kommt die goldige junge Hündin bestens zurecht und freut sich sehr über Tobe- und Spieleinheiten jeder Art.
Wir wünschen und für die freundliche kleine Maus eine Familie, die Maja mit etwas Fingerspitzengefühl an alle Herausforderungen des Lebens heranführt und ihr Stück für Stück das Hundeeinmaleins beibringt.

Möchten Sie Maja eine Chance geben? Dann melden Sie sich ganz schnell bei uns.

Maja ist:

  • geimpft und gechipt 
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • schüchtern und zurückhaltend
  • freundlich und verschmust
  • welpentypisch verspielt

    Ansprechpartner: Fabienne Clement
    Mobil und WhatsApp: +49 176 20843728
    E-Mail: f.clement@pfotenvermittlung.com


Letzte Änderung: 16.August.2023

vermittelt
  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    38 cm
  • Gewicht:
    12 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Deutschland
  • Geboren ca.:
    01.09.2022
  • Kastriert:
    Nein