Adele

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.


Adele – Langbeinige, sanfte Schönheit sucht ihr Glück

Hungrig irrte Adele umher und erhoffte sich von den Menschen Hilfe und Futter. Stattdessen wurde sie überall verjagt und es wurde sogar auf die freundliche
Hündin geschossen. Als eine Tierschützerin sie fand, war Adele stark abgemagert und völlig erschöpft. Nun erholt sie sich langsam von den Strapazen und ist auf der Suche nach einem Zuhause, in dem sie die bisher fehlende Liebe und Geborgenheit bekommt.

Trotz ihrer schlechten Erfahrungen hat die liebenswerte Seele nicht das Vertrauen in die Menschen verloren. Sie ist freundlich, anschmiegsam und aufgeschlossen geblieben. Egal ob Mann, Frau, Kind oder Artgenossen: Adele mag sie alle. Sie passt sich gut an ihr Umfeld an und läuft sehr schön an der Leine. Geblieben ist ihr bis jetzt noch die Angst vor lauten Geräuschen.

Adele könnte auch gerne zu engagierten Anfängern ziehen. Man sollte sich aber dessen bewusst sein, dass die junge Hündin – sobald sie wieder fit ist – eher sportlich unterwegs ist und ausreichend Bewegung benötigt. Aufgrund ihrer Optik müssen die neuen Besitzer auch damit rechnen, dass sie einen gewissen Jagdtrieb mitbringt.

Wer sich auch in diese liebenswerte Hündin verguckt hat und mehr über sie erfahren möchte, der sollte sich bitte möglichst schnell melden. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Adele ist:

  • geimpft, gechipt und kastriert
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • anschmiegsam und aufgeschlossen
  • aktiv und bewegungsfreudig
  • bereits an Geschirr und Leine gewöhnt

Ansprechpartner: Nicole Endter
Mobil und WhatsApp: +49 152 21822070
E-Mail: n.endter@pfotenvermittlung.com

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    55 cm
  • Gewicht:
    17 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Russland
  • Geboren ca.:
    01.12.2021
  • Kastriert:
    Ja
  • Infektionserkrankungen:
  • Test auf Reisekrankheiten noch nicht erfolgt
Ansprechpartner

Nicole Endter  0152 21822070  n.endter@pfotenvermittlung.com