Dina

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.


Dina – flott unterwegs

Die kleine Dina kommt ursprünglich aus Sibirien und sucht die Nadel im Heuhaufen. Sie ist ca. 7-8 Jahre alt, hat eine Schulterhöhe von ca. 40 cm und 12 kg schwer. Sie ist schon ca. 2 Jahre in Deutschland. Durch einen Unfall sind ihre Vorderbeine gelähmt. Eine OP ist laut Einschätzung der Ärzte nicht möglich. Die Dauerpflegestelle hat großes geleistet und hat Dina Rolli fahren gelernt (2-Rad-Rolli). Nun ist sie bereit für die Vermittlung. Sie ist immer flott mit Rolli unterwegs und darf täglich lange Spaziergänge genießen. Dina bindet sich sehr stark an einen Menschen. Sie liebt es gestreichelt und gekrault zu werden. Außerdem liebt sie Spielzeug sehr.

Für die lebensfrohe Dina suchen wir hundeerfahrene Menschen, die optimalerweise Erfahrung mit Rollihunden haben. Momentan lebt Dina in einem großen Rudel, das ist nicht optimal für sie. Eine Familie mit maximal einem souveränen Ersthund oder ein Einzelplatz wäre wunderbar. Die Maus hat einen starken Charakter und weiß sich durchzusetzen, deshalb suchen wir eine Familie, die Dina so sein lässt wie sie ist und die sie mit ihren Ecken und Kanten akzeptiert.

Wir wissen, dass eine Adoption eines Hundes mit Handicap schwierig ist und auch belastend sein kann. Auch finanziell kann dies herausfordern werden. Die Kosten für Physiotherapie werden weiterhin für Dina übernommen. Die Pflegestelle steht mit Rat und Tat zur Seite bei allen Fragen. Vielleicht gibt es ja doch den passenden Menschen für Dina da draußen, wir lassen nichts unversucht. Lassen Sie uns das unmögliche möglich machen. Wer hat ein Körbchen für unsere kleine DIVA?

Wir freuen uns auf ihren Anruf.

Dina ist:
  • kastriert, geimpft und gechipt
  • in 07407 Uhlstädt-Kirchhasel auf Pflegestelle

Ansprechpartner: Martina Neumair
Mobil und WhatsApp: +49 170 80 27 135
E-Mail: m.neumair@pfotenvermittlung.com

 

Ich brauche keine
Futterpatenschaft

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    40 cm
  • Gewicht:
    12 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Deutschland
  • Geboren ca.:
    05.09.2014
  • Kastriert:
    Ja
  • Infektionserkrankungen:
    negativ
Ansprechpartner

Martina Neumair  0170 8027135  m.neumair@pfotenvermittlung.com