Manja

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.


Manja – sucht geduldige Familie mit Hundeerfahrung

Was die Pflegestelle zu Manja sagt:

Die hübsche Manja ist nun seit kurzer Zeit auf einer Pflegestelle in 85232 Bergkirchen. Sie ist 2 Jahre alt, ca. 45 cm groß und etwa 20 Kg schwer. Manja ist ein Bild von einem Hund, sportlich und kräftig gebaut. Sicher hat ein nordischer Hundetyp mitgemischt. Ich muss sagen, dass ich mein Herz ein bisschen an die gelehrige Hündin verloren habe. Manja hatte eine Familie gefunden wurde aber nach kurzer Zeit wieder abgegeben. Im Haus ist sie ruhig und ausgeglichen. Sie kuschelt für ihr Leben gern und genießt jede Aufmerksamkeit. Ich hatte selten einen Hund in Pflege der einen so hohen „Will to please“ hat. Nach ein paar Stunden Zusammenführung versteht sie sich auch sehr gut mit meinen vorhanden beiden Hündinnen und liegt mit ihnen auf dem Sofa als wäre sie nie woanders gewesen.
Die süße Maus bindet sich sehr stark an ihren Menschen und wenn man Manja sein Herz schenkt, geht man eine Partnerschaft ein. Mit den Kindern (4 und 7 Jahre) ist sie sehr lieb. Im Haus beschnüffelt sie unsere Katzen und geht dann weg. Eigentlich ein perfekter Hund wäre da nicht die andere Seite, die sich draußen zeigt.

Manja reagiert auf Reize draußen sehr sensibel. Ihre Unsicherheit äußert sich mit in die Leine springen und verbellen. Dabei ist es ihr egal ob ihr gegenüber freundlich ist. In der kurzen Zeit macht sie aber schon täglich Fortschritte. Durch Ruhe, Struktur und Sicherheit wird ihr Verhalten täglich besser. Dabei ist es sehr wichtig sie nicht zu überfordern und zu verstehen, dass sie einfach noch nichts kennengelernt hat. Wir suchen für Manja hundeerfahrene Menschen, die bereit sind mit dem Kuschelmonster zu arbeiten und ihr auch die Zeit geben, die sie braucht. Die ohne Druck auch kleinere Entwicklungsschritte schätzen und erkennen und die sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Die ihre Strategie, sich fremden Gegenüber monsterhaft zu verhalten anerkennen und mit ihr nach einem Ankommen im neuen Zuhause trainieren. Manjas neue Herzensmenschen sollten in absolut ländlicher Gegend wohnen, um eine optimale Trainingssituation zu gewährleisten. Die Maus liebt Futter in allen Formen, deshalb findet man leicht Zugang. Sie hat Spaß am Lernen und kommuniziert immer wieder, wenn die Erregung nicht zu hoch ist. Später einmal in der Zukunft könnte ich mir Manja beim Canicross oder ähnlichen Sportarten vorstellen. Sie will es um jeden Preis richtig machen!!!
Sie ist bei Menschen, die sie kennt einfach nur zum verlieben!!!

Wer lässt sich von Manja verzaubern und lässt sich auf dieses Abenteuer ein? Dann meldet Euch jederzeit gern bei mir.

Manja ist:

  • geimpft, gechipt und kastriert
  • freundlich, lieb, will ihren Menschen gefallen
  • noch unsicher in fremder Umgebung
  • geeignet für Einzelplatz bei hundeerfahrenen Menschen

Ansprechpartner: Martina Neumair
Mobil und WhatsApp: +49 170 80 27 135
E-Mail: m.neumair@pfotenvermittlung.com

 


Letzte Änderung: 16.August.2022

Ich brauche keine
Futterpatenschaft

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    45 cm
  • Gewicht:
    20 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Deutschland
  • Geboren ca.:
    01.04.2020
  • Kastriert:
    Ja
  • Infektionserkrankungen:
    negativ
Ansprechpartner

Martina Neumair  0170 8027135  m.neumair@pfotenvermittlung.com