Kaya

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.


Kaya – sucht Liebe und Zuwendung

Alle Hunde brauchen Aufmerksamkeit, Kaya braucht davon etwas mehr. Denn Kaya ist eine ängstliche, zurückhaltende Hündin, die viel Zeit braucht, um einem Menschen zu vertrauen.
Das ist bei ihrer Geschichte auch kein Wunder. Ausgesetzt und zurückgelassen wurde sie von einigen Anwohnern eine Weile gefüttert.
Doch nicht jeder war begeistert von einem streunenden Hund in der Nachbarschaft. Und so wurde die Hündin mit den Mandelaugen ins Tierheim gebracht. Lärm, Stress und zu wenig Zeit mit Menschen haben die Seele der sensiblen Hündin weiter erschüttert.

Mit anderen Hunden fühlt Kaya sich wohl, deshalb wäre ein souveräner Ersthund sicher eine Hilfe für sie. Denn Kaya muss wirklich alles lernen. Selbst das Anlegen eines Halsbandes findet sie gruselig. Doch sie zeigt nie Aggressionen, sondern versucht, angstmachende Situationen zu meiden. Nein, Kaya ist kein unkomplizierter Familienhund. Und sie wird ihren Besitzern nicht nach wenigen Tagen freudig und dankbar begrüßen. Aber wer sich mit ihr auf den langen gemeinsamen Weg macht, wird viele kleine kostbare Fortschritte mit ihr genießen können.

Wer ist bereit, viel zu geben, nichts zu erwarten und die kleinen Glücksmomente zu feiern?

Kaya ist:

  • geimpft, gechipt und kastriert
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • ängstlich und zurückhaltend
  • geeignet für erfahrene Hundehalter

Ansprechpartner: Nicole Endter
Mobil und WhatsApp: +49 152 21822070
E-Mail: n.endter@pfotenvermittlung.com


Letzte Änderung: 27.September.2022

vermittelt

Ich brauche keine
Futterpatenschaft

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    55 cm
  • Gewicht:
    23 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Deutschland
  • Geboren ca.:
    01.07.2020
  • Kastriert:
    Ja
  • Infektionserkrankungen:
  • Test auf Reisekrankheiten noch nicht erfolgt
Ansprechpartner

Nicole Endter  0152 21822070  n.endter@pfotenvermittlung.com