Barney

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.


Barney – Herz aus Gold sucht Liebe und Geborgenheit

Wer tief in Barneys Augen schaut, der kann das harte Leben, welches er bisher ertragen musste, sehen.
Im Winter tauchte der große Rüde in der Stadt auf. Keiner wusste, wo der Brackenmix auf einmal herkam, keiner wollte dem traurigen, mageren Hund ein warmes Plätzchen bieten.
Barney kämpfte sich durch den kalten, russischen Winter, sein Schlafplatz war ein Stück Pappe und eine Decke.
Tierschützer konnten den hungrigen Barney endlich sichern und brachten ihn auf eine russische Pflegestelle, die den ausgemergelten Rüden monatelang aufpäppelte.
Barney ist jetzt körperlich fit, hat etliche Kilos zugenommen und ist bereit für seine eigene Familie.

Barney ist extrem liebesbedürftig und benötigt Zeit mit seinen Menschen.
Er ist nicht anspruchsvoll, doch der rüstige, langbeinige Hundemann freut sich über ausgiebige Spaziergänge an der Seite seiner Menschen.
Andere Hunde findet Barney total okay, doch auch als Einzelhund wäre er glücklich.
Den Katzentest hat er bestanden und akzeptiert diese im Haushalt.
Ob er als Jagdhundmix Jagdtrieb zeigt, ist nicht mit Sicherheit zu sagen, bisher allerdings interessieren ihn mehr die Duftmarken der anderen Hunde und die Anwesenheit seiner Menschen.
Barney zeigt sich Kindern gegenüber freundlich, doch sollten diese schon etwas älter und verständig sein, um ihm auch die nötigen Auszeiten zu ermöglichen.

Barney ist der perfekte Hund. Er wirbelt nicht mehr durch die Gegend wie ein Welpe und sein Charakter ist gefestigt. Trotz seines harten bisherigen Lebens liebt er nichts mehr, als Menschen an seiner Seite, die mit ihm Zeit verbringen.
Wir wünschen uns für Barney, dass er ganz bald ein liebevolles Zuhause findet, in dem er den Rest seines hoffentlich noch langen Hundelebens bleiben darf.

Barney ist:

  • geimpft, gechipt und kastriert
  • verträglich mit Rüden, Hündinnen und Katzen
  • aktiv und bewegungsfreudig
  • freundlich und menschenbezogen

Ansprechpartner: Nicole Endter
Mobil: +49 152 21 82 20 70
E-Mail: n.endter@pfotenvermittlung.com

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

  • Kategorie:
    Rüden
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    60 cm
  • Gewicht:
    30 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Russland
  • Geboren ca.:
    01.01.2015
  • Kastriert:
    Ja
  • Infektionserkrankungen:
  • Test auf Reisekrankheiten noch nicht erfolgt
Ansprechpartner

Nicole Endter  0152 21822070  n.endter@pfotenvermittlung.com