Aya

vermittelt

Aya – Süßes Hundemädchen sucht Familienanschluss

Dieses zuckersüße Hundebaby Aya kommt ursprünglich aus Russland. Nun hatte sie das große Glück eine unserer Pflegestellen zu ergattern, von wo aus sie nun Ausschau nach ihrer Familie hält.

Aya ist eine rundum liebe und freundliche kleine Motte. Sie gehört eher zu den sanfteren und ruhigeren Hundetypen und muss aufgrund ihrers Alters noch sehr vieles kennenlernen. Das Einleben in der Pflegestelle klappte vollkommen problemlos. Die hübsche kleine Hündin übt bereits fleißig an der Stubenreinheit. Das Laufen an der Leine findet Aya noch ziemlich seltsam. Da braucht sie wie jeder Welpe noch etwas Übung.

Andere Hunde findet die winzige Maus noch etwas unheimlich, besonders wenn sie sich schnell nähern. Diese Unsicherheit ist ihrem Alter und der fehlenden Erfahrung geschuldet und wird mit zunehmendem Lernerfolg täglich besser. Ein freundlicher und souveräner Ersthund wäre sicher eine Bereicherung für die hübsche Hundedame. Mit hundeerfahrenen Kindern, die vorsichtig mit ihr umgehen, kommt Aya gut zurecht.

Wir wünschen uns für die niedliche Welpenmaus einfühlsame und geduldige Menschen, die Aya langsam an die Herausforderungen des Lebens heranführen und ihr in ihrem Tempo alles beibringen, was ein Hündlein so alles wissen muss. Zu gegebener Zeit wäre der Besuch einer Hundeschule sicher eine gute Erfahrung für die süße Fellnase.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie Aya kennenlernen? Dann melden Sie sich gern bei uns.

Aya ist:

  • geimpft und gechipt 
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • freundlich und sanft
  • zugewandt und verschmust

Ansprechpartner: Fabienne Clement
Mobil und WhatsApp: +49 176 20843728
E-Mail: f.clement@pfotenvermittlung.com


Letzte Änderung: 4.Januar.2024

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    32 cm
  • Gewicht:
    6 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Deutschland
  • Geboren ca.:
    25.07.2023
  • Kastriert:
    Nein