Yasja

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.


Yasja – auf der Suche nach dem großen Glück

Neue Info: Yasja befindet sich bei ihrer Pflegestelle in 19246 Zarrentin und freut sich über Ihren Besuch!

Das kleine Welpenmädchen Yasja wurde im März mit seiner Schwester verlassen in einer Scheune gefunden und in ein Tierheim gebracht. Die Brüder und Eltern konnten von den Tierschützern nicht mehr aufgefunden werden. Die süße Fellnase ist trotz ihrer Erfahrungen sehr aufgeschlossen, verspielt und sehr neugierig.

Mit Artgenossen ist die hübsche kleine Hündin verträglich. Auch mit Katzen kommt die freundliche Hundedame bestens zurecht. Im ersten Moment ist die wunderschöne Yasja etwas zurückhaltend, taut aber ganz schnell auf und möchte von ihren Menschen bespielt und geknuddelt werden.

Wir wünschen uns, dass der nette Junghündin das Tierheim zeitnah verlassen und in ein schönes Leben starten kann. Yasja ist sehr lernbegierig möchte entsprechend gefördert werden. Sie wünscht sich eine liebevolle Familie, die ihr Aufmerksamkeit und Geborgenheit gibt und ihr alles beibringt, was ein Hundekind so lernen muss.

Wer verliebt sich in diese Zuckermaus? Wir freuen uns über eine Nachricht.

Nayla ist:

  • geimpft und gechipt
  • verspielt und neugierig
  • verträglich mit Rüden, Hündinnen und Katzen
  • geeignet für Anfänger und Familien

Ansprechpartner: Fabienne Clement
Mobil und WhatsApp: +49 176 20843728
E-Mail: f.clement@pfotenvermittlung.com


Letzte Änderung: 17.August.2022

vermittelt

Ich brauche keine
Futterpatenschaft

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    42 cm
  • Gewicht:
    14 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Russland
  • Geboren ca.:
    01.02.2022
  • Kastriert:
    Nein
  • Infektionserkrankungen:
  • Test auf Reisekrankheiten noch nicht erfolgt
Ansprechpartner

Fabienne Clement  0176 20843728  f.clement@pfotenvermittlung.com