Suri

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.


Suri – ausgesetzt und auf der Suche nach Geborgenheit

Als Suri gefunden wurde, rannte sie auf der Straße zwischen fahrenden Autos herum. Es machte den Anschein, als wäre sie aus einem der Autos ausgesetzt worden und sei verzweifelt auf der Suche nach ihren vormaligen Besitzern.

Anfangs hatte sie Angst vor lauten Geräuschen, fasste dann aber allmählich Vertrauen.
Suri ist verträglich mit Rüden, Hündinnen und auch Katzen. Sie könnte auch gut in ein Zuhause mit Kindern ziehen.

Da Suri neugierig und vertrauensvoll ist, würde sie bestimmt auch Hundeanfängern den Einstieg in die Hundehaltung leicht machen. Suri genießt die Zuneigung und das Kuscheln mit ihren Menschen. Vom Wesen her ist Suri aktiv und welpentypisch verspielt. Es ist aber ebenso wichtig, dass ihr gezeigt wird, dass es im Alltag auch Ruhephasen gibt.

Suri sitzt bereits auf gepackten Koffern und wartet sehnsüchtig darauf, endlich nach Deutschland in ihr neues Heim umziehen zu dürfen.

Suri ist:

  • geimpft und gechipt
  • verträglich mit Rüden, Hündinnen und Katzen
  • freundlich und welpentypisch verspielt
  • auch für Hundeanfänger geeignet

Ansprechpartner: Nicole Endter
Mobil und WhatsApp: +49 152 21822070
E-Mail: n.endter@pfotenvermittlung.com

 


Letzte Änderung: 19.März.2024

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    47 cm
  • Gewicht:
    16 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Russland
  • Geboren ca.:
    01.05.2022
  • Kastriert:
    Nein
  • Infektionserkrankungen:
  • Test auf Reisekrankheiten noch nicht erfolgt
Ansprechpartner

Nicole Endter  0152 21822070  n.endter@pfotenvermittlung.com