Sookie

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.

Sookie – Auf der Suche nach Nähe und Geborgenheit

Etwas skeptisch schaute die zarte Motte erst, als die fremde Frau Fotos für ihre große Reise machen wollte. Doch beim Spielen mit ihren Geschwistern fand sie die Kamera dann gar nicht mehr gruselig. Noch befindet sich das freundliche Hundekind in Russland auf einer Pflegestelle und wartet auf ihre Chance auf ein sicheres Zuhause und ein kuscheliges Körbchen in Deutschland. Sookie wurde von Tierschützern ausgesetzt gefunden und zum Glück auf eine Pflegestelle gebracht, wo sie geimpft, gechipt und reisefertig gemacht wurde.

Die sanfte Hundedame zeigt sich bisher vollkommen unproblematisch und einfach nur welpentypisch verspielt und immer bereit, mit ihrer Schwester und ihren Brüdern neuen Unsinn auszuprobieren. Freundlich geht Sookie auf Menschen zu und liebt es, sich anzuschmiegen und gekrault zu werden. Aufmerksamkeit ist ein großes Highlight für die schnuckelige Maus…und Leckerli natürlich.

Sookie ist mit Artgenossen verträglich und lebt auch friedlich mit Katzen zusammen. Wir gehen davon aus, dass dies auch im neuen Zuhause kein Problem sein wird. Sie übt bereits ein wenig das Laufen an der Leine und kennt eine Pipimatte.
Wir wünschen uns für sie eine Familie, die Zeit und Lust hat, einem jungen Hund das Hundeeinmaleins beizubringen, bei der sie in Ruhe ankommen sowie Liebe und Geborgenheit bekommen kann. Wenn Sie Sookie das ersehnte Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich ganz schnell bei uns. – Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Sookie ist:

  • geimpft und gechipt 
  • verträglich mit Rüden, Hündinnen und Katzen
  • welpentypisch verspielt
  • freundlich und menschenbezogen

Ansprechpartner: Fabienne Clement
Mobil und WhatsApp: +49 176 20843728
E-Mail: f.clement@pfotenvermittlung.com

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    39 cm
  • Gewicht:
    6 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Russland
  • Geboren ca.:
    15.11.2023
  • Kastriert:
    Nein
  • Infektionserkrankungen:
  • Bluttests auf Reisekrankheiten werden angefordert
Ansprechpartner

Fabienne Clement  0176 20843728  f.clement@pfotenvermittlung.com