Rex

Notfall
Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.


Rex- die Hoffnung stirbt zuletzt

„Das ist Rex. Er ist über 10 Jahre alt und ich verstehe, dass er bestimmt keine Chance auf ein Zuhause hat.“

Die Worte unserer Freundin und Tierschützerin in Russland sind ohne Hoffnung. Die Shelter sind voller Welpen und junger Hunde. Wer nimmt schon einen alten Hund?

Wir wollen trotzdem das Unmögliche versuchen. Rex landete nach dem Tod seines Besitzers im Tierheim. Hier erträgt er die Nähe anderer Hunde, geht ihnen aber möglichst aus dem Weg. Denn in seiner Welt dreht sich alles um seinen Menschen. Ihm will er wie ein Schatten folgen, er ist alles, was Rex braucht.

Rex möchte gerne der einzige Hund im Haushalt sein. Alles andere stresst ihn. Auf ruhige Hundekumpels möchte er in der Freizeit aber nicht verzichten.

Ob wir hier das Glück haben, die Menschen zu finden, die Mittelpunkt im Universum dieses tollen Rüden sein wollen?

Wir wissen es nicht, aber wir wollen die Hoffnung nicht aufgeben.

Rex ist:

  • geimpft, gechipt und kastriert
  • Allergisch auf Hühnchen

Ansprechpartner: Nicole Endter
Mobil: +49 152 21 82 20 70
E-Mail: n.endter@pfotenvermittlung.com


Letzte Änderung: 6.Juni.2022

Ich habe bereits eine
Futterpatenschaft

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

Futterpatenschaft

Rex bedankt sich für die Übernahme der Futterpatenschaft bei Marina M.

  • Kategorie:
    Rüden
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    63 cm
  • Gewicht:
    35 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Russland
  • Geboren ca.:
    20.05.2010
  • Kastriert:
    Ja
  • Infektionserkrankungen:
  • Test auf Reisekrankheiten noch nicht erfolgt
Ansprechpartner

Nicole Endter  0152 21822070  n.endter@pfotenvermittlung.com