Dana

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.

Dana – Süße Zuckerschnute träumt vom eigenen Körbchen

Die zarte Fellnase und ihre Geschwister wurden vor dem Tierheim in Russland ausgesetzt, ohne Schutz oder Trost. Doch das Schicksal meinte es gut mit ihnen, als die fürsorgliche Elena sich ihrer annahm und sich liebevoll um die kleinen Fellnasen kümmerte.

Dana strahlt Freundlichkeit und Lebensfreude aus. Ihr Herz scheint voller Neugierde zu sein, und ihre verschmuste Art verrät, dass sie sich nach menschlicher Nähe und Zuneigung sehnt. Trotz ihrer anfänglich schwierigen Erfahrungen zeigt sie sich als eine fröhliche und aktive Hündin, die das Leben in vollen Zügen genießen möchte. Ihr verspieltes Wesen und ihre Energie sind wahrlich ansteckend.

Diese junge Hündin versteht sich blendend mit Artgenossen. In der Gesellschaft von anderen Hunden blüht sie auf und zeigt ihr soziales Wesen. Eine Hundeschule würde Dana dabei unterstützen, noch mehr Selbstvertrauen aufzubauen und gemeinsam mit ihrer neuen Familie Neues zu lernen.

Dana träumt von einer Familie für immer, die sie nicht nur als Haustier betrachtet, sondern als vollwertiges Familienmitglied. Sie möchte in ihrem eigenen Körbchen schlafen, an spannenden Abenteuern teilhaben und sich in der Geborgenheit ihrer Menschen geborgen fühlen.

Für die kleine Zuckerschnute suchen wir einfühlsame Menschen, die ihr zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann. Eine Familie, die ihre Aktivität schätzt und sie in all ihren Facetten liebt. Wenn Sie sich vorstellen können, Dana ein liebevolles Zuhause zu schenken und mit ihr gemeinsam eine wunderbare Reise anzutreten, dann zögern Sie nicht länger und melden Sie sich bei uns.

Dana ist:

  • geimpft und gechipt
  • verträglich mit ihren Artgenossen
  • freundlich und anhänglich
  • aufgeschlossen und fröhlich

Ansprechpartner: Maria Schwarze
Mobil und WhatsApp: +49 152 27146261
E-Mail: m.schwarze@pfotenvermittlung.com


Letzte Änderung: 7.November.2023

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    44 cm
  • Gewicht:
    12 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Russland
  • Geboren ca.:
    01.05.2023
  • Kastriert:
    Nein
  • Infektionserkrankungen:
  • Bluttests auf Reisekrankheiten sind angefordert
Ansprechpartner

Maria Schwarze  0152 27146261  m.schwarze@pfotenvermittlung.com