Chikita

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.


Chikita – sucht Ruhe und Geborgenheit

Chikita wurde aus einer Tötungsstation gerettet. Leider ist über sie nichts weiter bekannt. Niemand weiß, was die kleine Chikita erlebt hat und wo sie gefunden wurde.

Chikita verträgt sich sehr gut mit anderen Hunden und auch mit Katzen. Bei menschlichem Kontakt ist sie unsicher und versteift sich etwas, wobei sie aber keinerlei Aggressionen zeigt. Man kann sie durchaus bürsten und mit ihr zum Tierarzt gehen, aber auch hierbei ist sie angespannt. Hier wäre ein positiv bestärktes Training wünschenswert, damit sie mehr Selbstbewusstsein bekommt und lernt, dass ihr nichts schlimmes passiert.

Chikita kann bereits an der Leine gehen. Sie sucht Menschen die ihr Zeit geben anzukommen und mit ihr langsam die Welt entdecken. Sicherlich würde ihr ein souveräner Ersthund Orientierung und Sicherheit geben. Auch wäre es schön, wenn im künftigen Zuhause ein eingezäunter Garten ist, wobei dies kein Muss ist.

Kleine Kinder im künftigen Zuhause wären ein zusätzlicher Stressfaktor, deshalb wird Chikita nur in einen Haushalt vermittelt, wo die Kinder bereits das Erwachsenenalter erreicht haben.

Wenn Sie Chikita ein Zuhause schenken wollen, dann freue ich mich von Ihnen zu hören.

Chikita ist:

  • geimpft, gechipt und kastriert
  • verträglich mit Rüden, Hündinnen und Katzen
  • noch vorsichtig und unsicher
  • nicht für Familien mit kleinen Kindern geeignet

Ansprechpartner: Fabienne Clement
Mobil und WhatsApp: +49 176 20843728
E-Mail: f.clement@pfotenvermittlung.com

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    42 cm
  • Gewicht:
    17 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Russland
  • Geboren ca.:
    01.09.2018
  • Kastriert:
    Ja
  • Infektionserkrankungen:
  • Test auf Reisekrankheiten noch nicht erfolgt
Ansprechpartner

Fabienne Clement  0176 20843728  f.clement@pfotenvermittlung.com