Filya

reserviert
Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.

Filya – Unkomplizierter Teeny sucht seine Menschen

Neue Info: Filya befindet sich auf einer Pflegestelle in 67480 Edenkoben und freut sich auf Ihren Besuch.

Vor Kurzem erst aus Russland, hat sich der hübsche Wuschel im Handumdrehen in seiner Pflegestelle eingelebt und problemlos ins bestehende Rudel integriert. Von da aus sucht der freundliche junge Rüde nun ein neues Zuhause für immer.

Filya zeigt sich auf der Pflegestelle rundum unkompliziert. Er verträgt sich bestens mit den dort lebenden Artgenossen verschiedenen Geschlechts, hat keine Probleme mit Männern oder Frauen und auch Kinder hat der schnucklige Schatz schon kennengelernt. Er fährt problemlos Auto, läuft schon ziemlich gut an der Leine und übt an einigen Grundkommandos, welche er mit seiner neuen Familie weiterhin ausbauen möchte. Stubenrein war die tolle Fellnase im Handumdrehen und nachts wird ebenfalls brav durchgeschlafen. Bisher haben wir einfach nur einen ganz tollen Kerl kennengelernt, der sich ein Leben bei lieben Menschen in einem kuschligen Körbchen mehr als verdient hat.

Leider brauchte der knuffige Rüde nach Ankunft erstmal eine ordentliche Generalüberholung beim Hundefriseur, da die Fellpflege aufgrund der ungünstigen Lebensbedingungen in Russland nicht gewährleistet werden konnte. Auch das hat die liebe Fellnase mit Bravour gemeistert.

Wir wünschen uns für Filya eine Familie, die dem liebenswerten Filya die schönen Seiten des Lebens aufzeigen und ihm Geborgenheit und Aufmerksamkeit schenken. Hundeschule, Ausflüge und Spaziergänge mag der süße Rüde sehr gern. Mit ein wenig Geduld und Zeit zum Ankommen wird aus ihm ein toller Begleiter fürs Leben.

Möchten Sie Filya kennenlernen? Dann melden Sie sich schnell bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Filya ist:

  • geimpft und gechipt 
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • freundlich und unkompliziert
  • bereits an Geschirr und Leine gewöhnt

Ansprechpartner: Fabienne Clement
Mobil und WhatsApp: +49 176 20843728
E-Mail: f.clement@pfotenvermittlung.com


Letzte Änderung: 19.Februar.2024

Ich brauche keine
Futterpatenschaft

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

  • Kategorie:
    Rüden
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    57 cm
  • Gewicht:
    17 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Deutschland
  • Geboren ca.:
    01.09.2020
  • Kastriert:
    Nein
  • Infektionserkrankungen:
    negativ
Ansprechpartner

Fabienne Clement  0176 20843728  f.clement@pfotenvermittlung.com