Tina

Die Herkunft und die Geschichte der Hunde ist bei Aufnahme im jeweiligen Shelter meist nicht bekannt. Oftmals handelt es sich um ausgesetzte, vernachlässigte oder misshandelte Tiere. Unsere Einschätzungen im Inserat beruhen auf Informationen unserer Kollegen vor Ort. Alle Tiere werden bestmöglich charakterisiert und beschrieben. Nur so ist es möglich das wirklich passende Zuhause für unsere Schützlinge zu finden. Vor Ausreise erfolgt vom zuständigen Tierarzt eine Abschlussuntersuchung. Gibt der Arzt das OK, dürfen unsere Glückspilze die Fahrt in ihr neues Zuhause antreten. Trotzdem können versteckte Erkrankungen lauern, die vor Ort nicht zu diagnostizieren sind. Ebenso ist nicht auszuschließen, dass der Hund andere Verhaltensweisen zeigt, als vom Tierheim beschrieben wurden. Wir begleiten Sie die erste Zeit nach Ankunft ihres neuen Lieblings aktiv. Wir helfen und unterstützen Sie, sollten Probleme auftreten.


Tina – Fledermäuschen sehnt sich nach Ruhe und Geborgenheit

Die zarte kleine Tina kommt ursprünglich aus Tula und wurde nun nach Moskau gebracht, wo sie für ihre große Reise nach Deutschland vorbereitet werden kann.

Elfengleich steht die süße Tina mit den langen Beinchen draußen vor dem Shelter und schaut neugierig, was der Mann mit der Kamera vorhat. Sie meistert ihren ersten Fototermin mit Bravour und auch all die anderen Herausforderungen, die das kleine Hundekind dort so erwarten. Tina zeigt sich fremdem Menschen gegenüber noch etwas zurückhaltend, lässt sich aber trotzdem problemlos anfassen und auch streicheln.

Mit Artgenossen versteht sich die kleine Fellnase sehr gut, ist jedoch im ersten Moment etwas schüchtern, da sie in Tula leider Opfer einer Beißerei wurde.

Wir wünschen uns, dass die hübsche Maus zeitnah ihre Familie findet und das Tierheim gegen ein eigenes weiches Körbchen eintauschen kann. Tina braucht dringend feste Bezugspersonen, die ihr Stück für Stück die tollen Seiten des Lebens zeigen und ihr das Hundeeinmaleins beibringen.

Möchten Sie dieser tollen Maus eine Chance geben? Dann melden Sie sich ganz schnell bei uns.

Tina ist:

  • geimpft und gechipt 
  • verträglich mit Rüden und Hündinnen
  • noch eher vorsichtig und zurückhaltend

Ansprechpartner: Fabienne Clement
Mobil und WhatsApp: +49 176 20843728
E-Mail: f.clement@pfotenvermittlung.com


Letzte Änderung: 17.Oktober.2022

vermittelt

Ich brauche keine
Futterpatenschaft

Ich brauche keine
Kastrationspatenschaft

  • Kategorie:
    Hündinnen
  • Rasse:
    Mischling
  • Schulterhöhe:
    43 cm
  • Gewicht:
    12 Kg
  • Aufenthaltsort:
    Russland
  • Geboren ca.:
    01.03.2022
  • Kastriert:
    Nein
  • Infektionserkrankungen:
  • Bluttests auf Reisekrankheiten sind angefordert
Ansprechpartner

Fabienne Clement  0176 20843728  f.clement@pfotenvermittlung.com